Schon Joseph Victor von Scheffel erkannte die Schönheit Heidelbergs in seinem Gedicht mit den Worten:

„Alt-Heidelberg, du feine,
Du Stadt an Ehren reich,
Am Neckar und am Rheine
Kein‘ andre kommt dir gleich.“

Traumhafte Gassen, außergewöhnliche Plätze und eine ganz eigene Atmosphäre, ja das sind die Straßen Heidelbergs und diese eignen sich perfekt, um die zarten Kleider in Szene zu setzten.

Unsere drei Models harmonieren perfekt zusammen und lassen die Kleider wahrlich glänzen.

Die liebe Hannah trägt ein Brautkleid dessen Oberteil mit exklusiver Spitze besetzt ist und sich ein hauchzarter Seidenrock anschließt.

Bei dem Brautkleid der lieben Victoria besteht das Oberteil aus beeindruckender grober Spitze und der auffällige Rock war im körpernahen Fit and Flare Stil, was eine wunderschöne Silhouette zaubert.

Die liebe Marlene präsentierte ein Brautkleid in einem dezenten nude Ton, welches ein wundervolles Oberteil aus zartem Satin inne hat und der Rock aus einem sensationellen Seidentüll besteht.

Fotografin: @hannahflickfotografie

H&M: @rasine_makeup

Models: @littlgurl @m_magerl @hannah.kn

Juli 20020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.